Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Kleine Menschen im JOY
742 Mitglieder
zur Gruppe
Junge Leute Hessen
469 Mitglieder
zum Beitrag
Türkei - Robinson Club Camyuva 15.-24.09.171
Bin von 15.-24.09. im Robinson Club Camyuva. Vielleicht sonst noch…
zum Beitrag
Club-Outfits - welcher Laden in Rgb. hat eine große Auswahl?11
Kann uns wer sagen, ob es in Regensburg einen Laden gibt der eine…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Große Leute Swingerparty

************** 

**************  

Große Leute Swingerparty
Ich war heute auf einer Party in einem Club bei mir fast um die Ecke. Die Betreiber sind wirklich super nett und die Veranstalter der heutigen Party sind auch super lieb.

Jetzt ist mir heute aufgefallen, dass überwiegen wieder Zergerlhalma gespielt wurde und solche Menschen ein Niveau besitzen was noch nicht einmal ihrer Körpergröße entspricht, geschweige denn, das das geistige Niveau nicht einmal von der Tapete bis zur Wand reicht sofern der Kleister nicht zu dick ist.
Ganz zu schweige davon, das wir als " Mitteleuropäer " auch eine gewisse Art des menschlichen Miteinanders pflegen.
Aber: ICH habe ja bezahlt, also WILL ICH da durch und ICH komme zuerst bevor einer vor MIR kommt der gefühlt doppelt so groß ist wie ICH.

Sorry !!!

Dafür habe ich NULL Toleranz.

So , jetzt habe ich also mit dem Club Betreiber gesprochen und habe ihm meine Idee mit der " Großen Leute Party " vorgeschlagen.

Idee ist also folgende:

• Paare: Mann mindestens 1,80 m
• Männer ( Solo / Single ) ab 1,80 m
Bei Frauen sind wir dann sehr tolerant.

Jetzt an die Joygemeinde:

Wie denkt Ihr darüber und wie steht Ihr einer solchen Party gegenüber.

Vielen Dank.

Bis dann.

Die Diskussion ist somit eröffnet.
*******ages 
25 Beiträge
Frau
*******ages 25 Beiträge Frau

"Ganz zu schweige davon, das wir als " Mitteleuropäer " auch eine gewisse Art des menschlichen Miteinanders pflegen."

Den Part müsstest du mir noch mal erklären.
Mir ist außerdem noch nicht ganz klar, wieso die Größenbegrenzung nur für Männer gelten soll.

Grundsätzlich ne schöne Sache.
Ich frage mich jedoch, ob das ein Garant für "geistiges Niveau" wäre und woran du dieses festmachst.

Für mich wäre so eine Party nicht nötig, da mir die Körpergröße in diesem Kontext egal ist.
*******t18 
84 Beiträge
Paar
*******t18 84 Beiträge Paar

......
War nicht jetzt am Wochenende ein Treffen für große Leute?
*****man 
811 Beiträge
Mann
*****man 811 Beiträge Mann

Landgraf01:
Jetzt ist mir heute aufgefallen, dass überwiegen wieder Zergerlhalma gespielt wurde und solche Menschen ein Niveau besitzen was noch nicht einmal ihrer Körpergröße entspricht, geschweige denn, das das geistige Niveau nicht einmal von der Tapete bis zur Wand reicht sofern der Kleister nicht zu dick ist.
Ganz zu schweige davon, das wir als " Mitteleuropäer " auch eine gewisse Art des menschlichen Miteinanders pflegen.
Aber: ICH habe ja bezahlt, also WILL ICH da durch und ICH komme zuerst bevor einer vor MIR kommt der gefühlt doppelt so groß ist wie ICH.

Hm, 2x gelesen, aber ich habe weiterhin keinen blassen Schimmer, was das / Dein Problem war... *nixweiss*
Bitte nochmal in verständlich, evtl. mit weniger ärgerlichen Vergleichen und Emotionen *top*
Danke
*******ages 
25 Beiträge
Frau
*******ages 25 Beiträge Frau

"War nicht jetzt am Wochenende ein Treffen für große Leute?"

ja, das war aber kein swinger-treffen *zwinker*
********** 

**********  

Wieso...
...wird bei Frauen eine Ausnahme gemacht?

Ich freue mich ehrlich gesagt, wenn ich als große Frau ausnahmsweise mal nicht unter Schlumpfininnen weile. *selbstgefall*
************** 

**************  

Zwergerlhalma
Das ist ein Auflauf von Männern bis max 1,68 m. Also solche, die aufgrund mangelnder Erscheinung irgendwie anders im Leben auffallen müssen. Sei es durch Egoismus oder irgendwie anders.
*****naZ 
394 Beiträge
Frau
*****naZ 394 Beiträge Frau

Ohne.....
weiter auf den Mittelteil deines Posts einzugehen lieber TE,
mir ist es in der Horizontale eigentlich wurscht, ob jemand höher oder weniger hoch ist.
ich denke da sind andere Qualitäten gefragt, also wozu ne Swingerparty?
Ne Party zum Kennen unter uns Großen, ja das ist okay
********** 

**********  

Wann soll ich wo hinkommen? ;0)
Ja also da bin ich doch dabei. Doch ich wäre dann auch auf jeden Fall dafür, wenn es sich dann auch wirklich nur um eine große Leute Party handelt und alle die unter 1,80 m sind, die haben da dann auch nicht zu suchen!!
Also, keine Ausnahmen, auch bei Frauen nicht!!

Wenn's klappt würde ich mich sehr freuen!!!

Lieber Gruß
Susi
*****man 
811 Beiträge
Mann
*****man 811 Beiträge Mann

Landgraf01:
Zwergerlhalma
Das ist ein Auflauf von Männern bis max 1,68 m. Also solche, die aufgrund mangelnder Erscheinung irgendwie anders im Leben auffallen müssen. Sei es durch Egoismus oder irgendwie anders.

*schiefguck*
Männer unter 1,69m...? *hae*
Ich nahm bisher an, dass Männer frühestens ab 1,80m beginnen.
************** 

**************  

Frühestens bei 1, 85 m
*******paar 
1.569 Beiträge
Paar
*******paar 1.569 Beiträge Paar

wir wären, dafür dass die größe

1, 90 m bei männern
1, 75 m bei Frauen sein sollte

bei Paaren der Mann mind. 1,90 m

Eintrittspreis: Frau gleich Mann; Paar gleich Frau und Mann
******** 

********  

Der Sinn ist mir nicht bewusst....
und wie willst die Party dann nennen? giraffenrudelbums? Stelzenmarathonficken?

Ich hasse es auf meine Größe reduziert zu werden und dann muss ich hier lesen, dass nur weil es Menschen gibt, die etwas größer als die Norm sind, diese automatisch einen anderen Status haben sollten als kleiner geratene Menschen? was das eigentlich fürn Größenfaschismus? Kleine Menschen müssen ihren Minderwuchs durch Verhalten kompensieren?

Hörst du dir eigentlich mal selber zu wenn du sowas von dir gibst? da wird man ja aggressiv!

Groß/Klein/Dick/Dünn.. das sind äußerliche Attribute die nichts über den Charakter eines Menschen aussagen! Und sobald man vögelt, spielt Größe keine Rolle mehr.... weder die Körper- noch die Kleider- oder die Schwanzgröße...

Manche Leute haben hier echt den Sinn nicht verstanden!
****on 
10.898 Beiträge
Mann
****on 10.898 Beiträge Mann

Größenfaschismus

Nichts gegen Großeleutepartys. Wenn die Größe aber zur Abgrenzung von anderen Gruppen missbraucht wird, ist der Spaß in meinen Augen unethisch. Der Hinweis auf Mitteleuropäer könnte aufgefasst werden als Hinweis darauf, dass im Durchschnitt kleiner gewachsene Ethnien ein geringeres "Niveau" pflegten. Rassismus halt. Muss ich nicht haben.
******_55 
76 Beiträge
Mann
******_55 76 Beiträge Mann

Sinn nicht verstanden !
Genau darum geht es. Grosse Menschen. Nicht Horizontale..nicht um blond oder dunkelhaarig....sondern um grosse Menschen. Das ist der Sinn !
********** 

**********  

Na na...
@Trigon... nun mal bitte nicht ganz so kleinkariert wir wollen ja unseren Spass und niemand sagt hier irgendwas davon, daß kleine Menschen kein Niveau haben oder ähnliches.
Wir wollen doch nur Spass mit Gleichgesinnten GROSSEN MENSCHEN...! *stoesschen*
******** 

********  

Harald_55
Wenn man so eine Party veranstalten möchte, dann fragt man einfach, ob da jemand Bock drauf hat und fertig

Aber begründet die Party nicht damit, dass zu klein geratene "Mitteleuropäer" mit MInderwertigkeitskomplexen ihm im Swingerclubs die Frauen wegbumsen... und er deshalb unter gleichgroßen Menschenm, die nur deswegen, weil sie groß sind, ein anderes Niveau haben.. das einzige Niveau was wir anders haben ist das Höhenluftniveau weil wir dünnere Luft atmen! Verdammte Hacke echt...

Solche Aussagen sind doch sinnlosester Hirnfurzbrei und völlig unbedacht!!

und nochmal: Wenn man so eine Party veranstalten möchte, dann kann man andere Begründungen wählen!
******** 

********  

Sexy-Susi
doch genau das sagt unser lieber Herr TE in seinem Eingangstext... lies ihn dir noch mal durch!
****aso 
7 Beiträge
Mann
****aso 7 Beiträge Mann

Eigentlich eindeutige Vorgabe ...
... Frauen ab 180cm, Männer ab 190 cm. Ich (198) war erst zweimal auf sogenannten "Große-Leute-Partys", meine 180 große Begleiterin wurde für den ermäßigten Eintritt nachgemessen (war schon peinlich). Noch peinlicher waren die Überzahl an deutlich kleineren Party-Gästen. Die sonst auch auffallenden großen Frauen und Männer fielen auch hier auf. Vielleicht ein bisschen weniger.

Ich verstehe die Veranstalter, die natürlich auf ihre Kosten kommen sollen, aber ich fühle mich da schon leicht verarscht.
*****naZ 
394 Beiträge
Frau
*****naZ 394 Beiträge Frau

Mal ehrlich. ..
Mir erschließt sich der Sinn einer Swingerparty nur für große Menschen nicht. Wollen wir uns allen ernstes von den kleineren in diesem Zusammenhang abgrenzen? Sinn einer Swingerparty ist m.E. doch das swingen. Sprich klar ausgedrückt, das Vögeln mit anderen die auch Vögeln wollen. Da spielt doch die körperliche Höhe nun wirklich keine Rolle.
Was anderes ist ne Tanzparty. Daß man da ne bestimmte Höhe möchte um nicht aufzufallen , das versteh ich ja noch.
Demnächst machen wir dann Partys mit Männern nicht unter 22x6 und Frauen mit mindestens Körbchengrösse D.

Leute geht's noch?
*****naZ 
394 Beiträge
Frau
*****naZ 394 Beiträge Frau

Ach und noch was
Wenn der TE bisher das Gefühl hatte, er komme auf "normalen" Swingerpartys zu kurz, dann liegt es vielleicht nicht unbedingt an den "kleinen Mitteleuropäern" sondern möglicherweise seiner eigenen Erscheinung oder seinem Auftreten.
Höhe hat nunmal nix mit Größe zu tun, beim besten Willen nicht.
****on 
10.898 Beiträge
Mann
****on 10.898 Beiträge Mann

@sabrina, Big-Dick-Partys jedenfalls finden durchaus statt.

Der TE beklagt sich, wenn ich es richtig verstehe, nicht über kleine Mitteleuropäer, sondern dass kleine Männer nicht so niveauvoll wie Mitteleuropäer seien. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
*****ega 
13.458 Beiträge
Frau
*****ega 13.458 Beiträge Frau

Jetzt ist mir heute aufgefallen, dass überwiegen wieder Zergerlhalma gespielt wurde und solche Menschen ein Niveau besitzen was noch nicht einmal ihrer Körpergröße entspricht, geschweige denn, das das geistige Niveau nicht einmal von der Tapete bis zur Wand reicht sofern der Kleister nicht zu dick ist.
Ganz zu schweige davon, das wir als " Mitteleuropäer " auch eine gewisse Art des menschlichen Miteinanders pflegen.

BOAH!!!!
Und was ist D A S für ein Niveau????????? *umfall*
Mir ist noch nie ein Zusammenhang zwischen Körpergröße und Niveau aufgefallen.
Bei so einer Aussage jedoch müsste man ja annehmen, dass ein langer Körper auf wenig Niveau schließen lässt!!!! *gruebel*
Bin jedoch nicht der Ansicht wie der TE, dass diese beiden Faktoren sich in irgendeiner Art bedingen.


Ein Treffen großer Menschen in einem Club halte ich für eine interessante Idee, bezweifle allerdings die Umsetzbarkeit wegen ungenügender Resonanz beim de facto-Anmelden.

Warum allerdings die Messlatte für Frauen niedriger gesetzt werden sollte, erschließt sich mir nicht. Für mich ein Grund an einem solchen Treffen nicht teilzunehmen, ist dann ja auch wie sonst....
Männer ab 1,90m, Frauen ab 1,80m, Paare nehmen ihren Partner mit (größenunabhängig)
****on 
10.898 Beiträge
Mann
****on 10.898 Beiträge Mann

Warum allerdings die Messlatte für Frauen niedriger gesetzt werden sollte, erschließt sich mir nicht.

Nee, macht keinen Sinn.

bezweifle allerdings die Umsetzbarkeit wegen ungenügender Resonanz

Naja, bei Grosseleute-dee-ee wird so einiges für uns Lange auf die Beine gestellt. Von den Langen selbst. Ich halte das für realistisch.
******** 

********  

Zum Thema Resonanz
also ich denke darüber folgendes:

ich würde es von vorn herein einfach nicht als reine Fickparty veranstalten sondern als Gruppentreffen. Falls sich an dem Abend dann die Geilheit mancher Menschen überschlägt und sie das Bedürfnis haben sich in alle möglichen Körperöffnungen zu penetrieren dann ist das ein netter Nebeneffekt.

Ich widerrum würde dann zu einer reinen Gruppenparty kommen denn ich unterhalte mich gerne mit Menschen auf Augenhöhe dann tut der Nacken danach nicht immer so weh vom ständigen höflichen Runtergucken!

Aber dann bitte nur mit der Begründung dass sich alle Menschen hier mal im realen Leben kennen lernen wollen und nicht weil der TE beim Vögeln im Swingerclub zu kurz kommt und ihm andere die Frauen wegbumsen!